Ashtanga Yoga KN


Barbara Kittel-Holmgren .  Dipl. Sportökonomin
Ringstr. 14 . CH . 8274 Tägerwilen . barbara@yoga-konstanz.com
+41(0)71-5354855 . +49 (0)162-9802490

BARBARA KITTEL-HOLMGREN

Leitung von Ashtanga Yoga Konstanz . AYK
Seit 2016 Dozentin, Ausbilderin im Dr. Ronald Steiner Team . AYI . Pranayama . Adjustments . Quereinstieg     
 

"Yoga ist sicher nichts für mich", dachte ich, als natur-
verbundene Outdoorsportlerin, vor vielen Jahren. Erst eine Begegnung mit einer damals 98-jährigen Yogalehrerin brachte mich zufällig in die Welt der Faszination des Yogas.

Bereits nach den ersten Yogastunden spürte ich eine positive Veränderung meines Bewußtseins - eine Tiefe - eine innere
Ruhe - die ich weder im Leistungssport, noch in meinen begleitenden sportlichen Aktivitäten,
wie Bergsteigen, Klettern, Mountainbiken nur bedingt erleben durfte. Heute erlebe ich in der Yogapraxis auf meiner Matte, wie auch beim (Ski-)Bergsteigen (bewegte Meditation)unter freiem Himmel die größtmögliche Freiheit. 

Derzeit begleite ich einen Hochleistungsportler, der sich auf die Ruder WM vorbereitet. Diese Arbeit ist unheimlich spannend und macht sehr viel Spaß.

Anatomisch bedingte chronische Rückenschmerzen sowie dauerhafte Schmerzen durch eine angeborene Hüftdysplasie gehören nach 16 Jahren regelmäßiger Yogapraxis der Vergangenheit an. Sport und Yoga beißt sich nicht - Yoga erlebe ich als besonderen Lebensbegleiter, in schwierigen, wie auch in leichten Phasen. 

Weitere Begegnungen mit Yogalehrern wie Barbra Noh, Gabriele Bozic, Dr. Patrick Broome, Yogeswari, David Life & Sharon Gannon, Michael Hamilton, David Swenson und nicht zuletzt die entscheidende Begegnung mit Dr. Ronald Steiner/AYI (alle der Pattabhi Jois Tradition folgend) inspirierten meinen Weg dorthin, wo ich in diesem Moment stehe. Die Entscheidung, mich weiter bei Ronald fortzubilden, traf ich Ende 2012.

Das Wissen der 10 MTCs (Bausteine der Anatomie, des Alignments sowie Yogatherapie) sind bereits absolviert und fließen in den Unterricht mit ein. Die Ashtanga Yoga Advanced Ausbildung (770 Unterrichtseinheiten/ 4 Jahre) on top ist seit April 2016 erfolgreich abgeschlossen.

"Ich unterrichte, was ich übe. Meine Schüler wachsen mit mir und ich mit ihnen". 

 

Fühle Dich herzlich willkommen!

Barbara
 

Interview: Dr. Sabine Nunius hat genauer nachgefragt...Juni 2016

Das ganze Interview aus dem Magazin von AYI Mehr lesen...HIER

rica stellt sich vor...



Ashtanga Yoga lässt mich jeden Tag aufs Neue erfahren, wieviel ungeahnte Kraft und gleichzeitig Maitri, liebende Güte, in mir stecken. Ashtanga Yoga zeigt mir einen Weg, diese Stärke und Warmherzigkeit auch im Alltag spüren und leben zu können. Nicht nur isoliert auf meiner Matte erlebe ich diese tief berührenden Dynamiken im Alignment, in der faszinierenden Präzision in der Ausübung der Asanas, sondern fühle mich vor allem beim gemeinsamen Üben vom Energieteppich der Gruppe getragen und Zuhause.Dankbar empfange ich auch die inspirierende Begleitung meiner Lehrer und möchte dieses Geschenk in meinen Kursen weitergeben.




 

Vanessa Allgaier


Seit Sep 2016 unterstützt Vanessa unser Team bei Ashtanga Yoga KN.  

Neben ihrem Psychologie Studium begleitet Vanessa der Yoga seit vielen Jahren. Vanessa ist bestens auf Ashtanga Yoga KN vorbereitet. Sie absolvierte im Aug 2016 den Quereinstieg in die Ashtanga Yoga Innovation Methode als Weiterbildung bei unserem Lehrer Dr. Ronald Steiner.

„Mein Ziel ist es in meinen Stunden einen Raum zu gestalten, indem ein Gefühl des Fließens und der Einheit entstehen kann, getragen von der Atmung und der eigenen Dynamik“ 




Fabio Bär

unterrichtet seit Sep 2015 die Basicstunde am Donnerstag um 18:15 Uhr. 


mehr Infos über Fabio findest Du unter:  http://www.bhalluka.de

Susanna stellt sich vor...



Seit etwa 12 Jahren praktiziere ich Yoga. Doch erst vor ca. drei Jahren habe ich Ashtanga Yoga kennen und lieben gelernt, weshalb ich mich auch dazu entschieden habe bei Ralph Otto eine Ashtanga Yoga Innovation Yogalehrerausbildung nach Dr. Ronald Steiner zu machen. 

Yoga ist für mich mehr, als Körperübung auf der Matte. Für mich ist Yoga ein Komplettpaket für Körper, Geist und Seele. Er stärkt den Körper, wirkt ausgleichend und verändert die Körperhaltung wie auch die innere Haltung. Verspannungen werden reduziert, man wird stressresistenter und bringt mehr Leichtigkeit in sein Leben! 


Studiert habe ich Ökotrophologie. Hauptberuflich arbeite ich als Ernährungsberaterin. Hierbei ist für mich Yoga die perfekte Ergänzung zu gesunder Ernährung, da durch die gesteigerte Körperwahrnehmung letztendlich auch die Lebensmittelauswahl positiv verändert wird. Yoga und Ernährung sind sehr indiviuduell. Jeder hat einen anderen Körper und andere Stärken und Schwächen. Keiner ist perfekt, doch dennoch vollkommen. Jeder kann seinen indivuduellen Weg finden, mit dem er sich wohl fühlt. Weitere Infos findet ihr hier: http://www.soulfood-nutrition.de

Vania Hauser unterrichtet derzeit den Kurs am Mittwoch um 18:15 Uhr

 

Yoga soft & minful